Einen kreativen Gutschein basteln

Hallo meine Lieben 🙂

Ich hoffe Du hattest schöne Weihnachtsfeiertage. Ich habe es sehr genossen mal wieder Zeit mit meiner gesamten Familie zu verbringen. Doch die Weihnachtszeit ging, wie immer, viel zu schnell rum. Aber jetzt freu ich mich erstmal auf Silvester und das neue Jahr. Hast Du Dir schon neue Vorsätze überlegt? Über meine muss ich mir noch ein paar Gedanken machen. Aber ich werde mir definitiv noch mehr Mühe geben mit dem Blog und mir noch originellere und kreativere Geschenkideen für Dich überlegen. 

Diese tolle Verpackungsidee für Gutscheine ist mir vor wenigen Tagen eingefallen. Sie sieht anfangs vielleicht etwas kniffelig aus, aber eigentlich ist die Anleitung ganz einfach. Probiere es am besten einfach mal aus 🙂

Gutschein basteln | schön-einpacken

Material

Geschenkpapier

Tonpapier

Klarsichtfolie/Zellophantüte

Kleber

Klebstreifen

Schere

Stift

Schwierigkeitsgrad

schön-einpacken

1. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Als erstes faltest Du das Geschenkpapier einmal um, so dass ein Dreieck entsteht.

2. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Anschließend schneidest Du den überschüssigen Rand ab.

3. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Jetzt müsstest Du nur noch dieses Dreieck haben.

4. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Nun faltest Du das Dreieck einmal in der Mitte, so dass ein noch kleineres Dreieck entsteht.

5. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Dann klappst Du es wieder auf und faltest eine Lage der oberen Spitze um.

6. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Danach faltest Du die rechte Spitze ebenfalls um.

7. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Das selbe machst Du auch mit der linken Spitze.

8. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Nun kann man schon die Form eines Briefumschlags erkennen.

9. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Jetzt nimmst Du das Ende, der eben umgefalteten Spitze und faltest diese um.

10. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Danach ziehst Du es auseinander, sodass ein Viereck entsteht.

11. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Anschließend klebst Du alles fest …

12. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

… damit nichts mehr auseinander fällt.

13. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Um den Briefumschlag zu verschließen kannst Du nun ganz einfach die obere Spitze in das Viereck schieben.

14. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

So sieht das Ganze dann aus!

15. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Als Geschenkverpackung finde ich es schöner, wenn der Briefumschlag vorne ein kleines Fenster hat. Dazu nimmst Du am besten eine runde Vorlage und zeichnest einen Kreis auf die Vorderseite.

16. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Diesen Kreis schneidest Du dann aus.

17. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Anschließend schneidest Du ein rechteckiges Stück aus der Zellophantüte aus. Das Stück sollte etwas kleiner als der Umschlag sein, aber größer als der ausgeschnittene Kreis.

18. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Die Klarsichtfolie klebst Du von innen über das ausgeschnittene Loch.

19. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

So sieht der fertige Briefumschlag dann aus!

20. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Dann kannst Du den eigentlichen Gutschein basteln. Dazu schneidest Du ein Stück des Tonpapiers aus, es sollte etwas kleiner als der Briefumschlag sein, sodass es problemlos hineinpasst.

21. Schritt

Gutschein basteln | schön-einpacken

Auf das Tonpapier kannst Du dann drauf schreiben, welchen Gutschein Du verschenken möchtest.

Fertig!

Gutschein basteln | schön-einpacken

Dann bist Du auch schon fertig! 🙂

Gutschein basteln | schön-einpacken

Gutschein basteln | schön-einpacken

Gutschein basteln | schön-einpacken

Gutschein basteln | schön-einpacken

Welchen Gutschein würdest Du damit gerne verschenken? 🙂

Du kannst den Briefumschlag natürlich auch ohne Fenster als ganz normalen Briefumschlag benutzen.

 

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Basteln und Verschenken,

Deine Laura

2 Kommentare zu “Einen kreativen Gutschein basteln

  1. stephanie sagt:

    ich wollte euch nur mal ein großes danke aussprechen. ihr habt echt immer wahnsinnig tolle und einfache Ideen zum nachmachen. bin oft auf eurer seite und hol mir Anregungen… macht weiter so!!!

    1. Laura sagt:

      Vielen Dank 🙂 Über dieses Lob freue ich mich wirklich sehr!

Schreibe einen Kommentar