Geburtstagskarte von Herzen

Hallo zusammen 🙂

Ein Geschenk, das von Herzen kommt, bereitet doch immer die allergrößte Freude. Bei einer Geburtstagskarte ist das nicht anders. Gekaufte Karten sind häufig sehr eintönig, die Motive wiederholen sich, die persönliche Note fehlt. Deshalb zeige ich Dir heute, wie Du in nur wenigen Schritten und mit geringem Aufwand eine Karte basteltst, die von Herzen kommt. Das Praktische: In unserem Online-Shop findest Du unser selbstgestaltetes, doppelseitiges Geschenkpapier und viele Bastelmaterialien. So steht Deiner Geburtstagskarte nichts mehr im Weg! 😉

 

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-1

Material

Schwierigkeitsgrad

schön-einpacken

1. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-2

Nimm ein Geschenkpapier-Quadrat und falte es diagonal, so dass eine Kante entsteht.

2. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-3

Nun nimmst Du die Herz-Schablone, legst sie zur Hälfte auf die Kante und zeichnest eine Seite der Kontur nach.

3. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-4

Nimm die Schere und schneide entlang der gezeichneten Kontur die Form aus.

4. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-5

Jetzt hast Du Dein erstes Geschenkpapier-Herzchen.

5. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-8

Diesen Vorgang wiederholst Du mit allen Geschenkpapier-Stücken, bis Du genügend Herzchen für Deine Geburtstagskarte hast.

6. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-9

Ordne die Herzchen auf der Karte so an, dass es Dir gefällt.

7. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-10

Jetzt nimmst Du die Kordel und schneidest davon unterschiedlich lange Stücke ab. Sie sollten jeweils vom Herzchen bis zur unteren Kante der Geburtstagskarte reichen.

8. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-13

Nimm den Klebestift und trage auf eine Hälfte der Herzchen Kleber auf.

9. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-14

Platziere das Herz so, wie Du es Dir im 6. Schritt überlegt hast.

10. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-17

Mit dem längsten Stück Kordel fängst Du an: Trage etwas Kleber auf und fixiere es hinter der nicht angeklebten Herzhälfte.

11. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-24

Diesen Vorgang wiederholst Du mit allen Herzchen und Kordelstücken.

12. Schritt

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-26

Zwirbel die Enden der Kordelstücke zusammen und schneide die überstehenden Reste ab. Dann klebst Du alles am unteren Rand der Geburtstagskarte fest.

 

Fertig!

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-28

Und fertig ist Deine wunderschöne, herzliche Geburtstagskarte! 🙂

 

Geburtstagskarte von Herzen | schön-einpacken

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-33

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-41

Geburtstagskarte-schoen-einpacken-37

Wem hast Du denn schon mit einer selbstgemachten Geburtstagskarte eine Freude gemacht? Zeig mir doch mal, wie Deine Karte aussieht. Welche Geschenkpapier-Motive hast Du dafür benutzt? Zeig uns Deine Geburtstagskarten auf Facebook oder Instagram. 🙂

Ich wünsche Dir, dass der Beschenkte Deine Mühe und Bastelkünste so zu schätzen weiß wie ich.

Deine Laura

Schreibe einen Kommentar