Osterdeko: Süße Häschenkette

Hallöchen!

Ich kann's einfach nicht lassen und bastel schon wieder an meiner Osterdeko. Während meine Ostereier gerade in bunter Farbe baden, habe ich Zeit, meine Tischdeko vorzubereiten. Diesmal wird es eine süße Häschenkette. Sie ist sogar so einfach, dass ich diesmal nicht einmal Fotos für eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gemacht habe! 🙂 🙂

So funktioniert's: Mit Hilfe einer Schablone schneidest Du aus doppelseitigem Geschenkpapier kleine Osterhäschen aus. Dann nimmst Du Deine Kordel und klebst jeweils zwei Osterhäschen so zusammen, dass sich die Kordel dazwischen befindet. Jetzt nur noch mit Klämmerchen fixieren und warten, bis es getrocknet ist.

Jetzt muss ich aber schnell zurück in die Küche... 😀

Material

Schere
Klebestift
Schablone "Häschen"
Klämmerchen
Band/Schnur/Kordel

Schwierigkeitsgrad

schön-einpacken

Wie immer würde ich mich riesig freuen, wenn Du Dein Ergebnis mit mir teilst. Schau doch mal auf FacebookInstagramPinterest und YouTube vorbei und hinterlasse uns dort Deine Fotos und Kommentare.

 

Viel Spaß beim Basteln!

Deine Laura

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *